Kontakt

Junior Projektleiter: Regulatory Affairs

(m/w/d)

Das gibt es zu tun:

  • Klassifizierung von Medizinprodukten unter Berücksichtigung von Zweckbestimmung und Vermarktungsgebiet
  • Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation
  • Begleitung des Zulassungs- / Registrierungsprozesses
  • Betreuung und Pflege der klinischen Daten
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtung hinsichtlich PMS (post market surveillance) weltweit
  • Dokumentation von Risikomanagement / Usability
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege von Projektaufbau- und Ablaufplänen (Fortschritt, Performance, Ressourcen etc.)
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Zulassungsstrategie
  • Ansprechpartner für Behörden und Kunden in produktbezogenen Informationen

Das bringen Sie mit:

  • Ein naturwissenschaftliches / technisches Studium
  • Basisfachwissen im Bereich relevanter Richtlinien und Normen der Medizintechnik (2017/745 ((MDR), ISO 13485 etc.)
  • Eine eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Überzeugungskraft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das erwartet Sie:

  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, Remote zu arbeiten
  • Flache Hierarchien mit Duz-Kultur
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein engagiertes Team, das von Austausch und Zusammenarbeit lebt
  • Regelmäßige Team-Events / Betriebsfeste
Mittagspause bei einer Tasse Kaffee

Sie sehen sich bei uns?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung an unsere Personalchefin Frau Dipl.- Kff. Claudia Coenen unter bewerbung@bytec-lm.com.

Was wir dazu von Ihnen brauchen:

  • Vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Frühestmöglicher Starttermin
  • Ihre Gehaltsvorstellung

Datenschutzerklärung zu Bewerbungen

Hier per Post bewerben

BYTEC Medizintechnik GmbH
Frau Dipl.-Kff. Claudia Coenen
Hermann-Hollerith-Str. 11
52249 Eschweiler

Hier per E-Mail bewerben